Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

Verbände

Kinesio-Tape

Muskulatur, Sehnen und Faszien werden durch gezieltes Bandagieren mit elastischen, hautfreundlichen Klebeverbänden positiv beeinflusst. Kinesio-Taping findet Anwendung bei Zerrungen, Verspannungen, Rückenschmerzen, Gelenkverschleiß (Arthrose), nach Operationen und Verletzungen sowie bei Lymphstau (Ödem). Die bunten Klebepflaster können durchaus einige Tage getragen werden, solange keine Hautreaktionen auftreten.
Die Kosten werden in den allermeisten Fällen von der privaten Krankenversicherung übernommen. Die Berufsgenossenschaft und die Gesetzliche Krankenversicherung übernehmen die Kosten leider nicht , so dass wir Ihnen eine private Rechnung ausstellen müssen. Eine Anlage eines Tape kostet üblicherweise inklusive Material zwischen 5 und 30€, je nach Region und Größe.

Kinesio-Tape
Kinesio-Tape

Klassisches Tape

Bei Sportverletzungen oder z.B. Umknicken des Sprunggelenkes kann ein klassischer Tapeverband helfen, die Stabilität wieder herzustellen. Schnell angelegt kann er eine Alternative zu Orthesen und Bandagen sein. Das betroffene Gelenk hat dann die Chance, abzuschwellen und langsam wieder beweglich zu werden. Das klassische Tape engt das Gelenk und damit die Beweglichkeit mehr ein als das Kinesio-Tape.

Kunststoffschiene (Cast-Gips)

Bei Knochenbrüchen oder größeren Bänderrissen kann alternativ zu einer Operation auch die konservative Behandlung in einer Schiene erfolgen. Die Zeiten, in denen schwere und unkomfortable weiße Gipsschienen als Allheilmittel verwendet wurden, sind längst vorbei. Es wurden leichte und wasserfeste Alternativen aus dünnem Kunststoff entwickelt, mit denen sich eine ganze Reihe von Verletzungen und Entzündungen behandeln lassen. Oft ist es sogar möglich, spezielle Materialien einzusetzen, mit denen das Duschen ohne zusätzlichen Schutz möglich ist. Fragen Sie uns danach.

Copyright 2020 PRAXISKLINIK 2000. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.