Hotline: +49 1234 5678 your@company.com
Login
Dr. med. A. Scheibe

Dr. med. Andreas Scheibe

Facharzt für Chirurgie/ Sportmedizin

Angestellter Arzt der Gemeinschaftspraxis Dres. Lais Quarck Mayer Frohnmüller

Telefon: 0761/888 58 90
EmaiI: a.scheibe@praxisklinik2000.com

Operative und konservative Behandlung von Gelenkerkrankungen. Rekonstruktive Gelenkchirurgie, Sportverletzungen. Kniechirurgie (minimal-invasive (arthroskopische) Operationen, Knorpelersatz, Meniskuschirurgie. Kreuzbandrekonstruktion, Arthrose-behandlung), Ellbogen- Sprunggelenkchirurgie.
Instruktor für Arthroskopie. Weiterbildungsermächtigung Chirurgie 1 Jahr.

 

Dr. med. Andreas Scheibe

Curriculum vitae

Beruflicher Werdegang

  • 1975 Beginn des Studiums der Humanmedizin an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg i.Br.
    Promotion 1981: Die Aussagekraft der Gesamtherzgröße für die Hämodynamik
    verschiedener Herzfehler.
  • 1981 Truppenarzt bei der BW und Tätigkeit als Assistent in Allgemeinarztpraxis
  • 1982 St.Josefskrankenhaus Freiburg (CA Prof.Dr.A. Jünemann)
  • 1986 Kreiskrankenhaus Rosmann, Breisach mit 2 jähriger Notarztdiensttätigkeit (CA Dr.F.Herdter)
  • 1988 Kreiskrankenhaus Lahr (Cä Prof.Dr.G.Mangold, und Prof.Dr.H.Schmelzeisen)
  • 1989 Anerkennung zum Facharzt für Chirurgie
  • 1989 Oberarzt Chirurgie Kreiskrankenhaus Rosmann Breisach
  • 1990 Praxisvertretungen als Chirurg
  • 1990 Niederlassung als ambulant operativ tätiger Chirurg in Freiburg i.Br.

Spezialgebiet

  • Gelenkchirurgie, insbes. arthroskopische Chirurgie des Kniegelenkes, des Ellbogengelenkes und des OSG.
  • Seit 1983 arthroskopisch tätig
  • 1997 Anerkennung als AGA-Instruktor

Sportmedizin

Außer der Zusatzbezeichnung für Sportmedizin Qualifikationen als übungsleiter Geräteturnen (Ausbildung auf der Dt.Turnschule Frankfurt Volleyballtrainerlizenzen B+ C (Südbadischer Volleyballverband) langjähriger Wettkampfsportler (Leichtathletik, Tischtennis, Volleyball) Marathonlaufen, Ski, Surfen, Segeln, Geräteturnen.

 

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.